Frühlings-Freundlichkeit öffnet Herzen...


Frühlings-Freundlichkeit öffnet Herzen und lädt Farbenreichtum ein... Nuancen, die wir im Wintergrau vermisst haben. Ausdehnung und Wärme stehen an... inneres Potential darf sich entfalten. Nicht, dass es das nicht gegeben hätte, doch diese besondere Zeit lässt wachsen, was sich in sich zurück gezogen hat. Die Natur folgt diesem Ruf – eingebettet in ein Größeres Ganzes… der menschliche Geist allerdings ist oft alles andere als freundlich und hält das Potential im Verborgenen. Durch seine Konditionierungen bleibt er hinter der Brillianz seiner Fähigkeiten stehen und entwickelt Strukturen und Strategien, die weder dem Außen noch der eigenen Innenwelt dienlich sind. Wie ein Schleier legt er sich um unser Herz und dort, wo achtsames Miteinander sein könnte, mag er zwar auf eine trügerische Art und Weise nett sein, erzeugt dennoch durch seine Dichte einen klebrigen Film, so dass Offenheit und Wahrhaftigkeit verloren gehen. Freundlichkeit ist ein Geschenk des Herzens und ist an Echtheit nicht zu überbieten... denn nur sie berührt uns in der Tiefe, so dass wir allein beim Anblick einer Blütenknospe in stilles Staunen geraten können. Ebenso können Worte, Gesten und selbst Gedanken berühren...und das unterstützen, was wachsen und sich ausdehnen möchte. Yoga ist nicht immer ein bequemer Weg, dennoch unglaublich kraftvoll und lohnenswert, um die Finesse unseres Geistes zu enttarnen und zu leben, wer wir sind... entgegen aller Verschleierungen und Bewertungen das Geschenk des Lebens in seiner Vielfalt und seinem Farbenreichtum zu leben... für uns und für andere, um den Samen der Freundlichkeit, der aus Liebe erwächst, weiter zu geben. Wir wünschen euch einen wundervollen freundlichen Übergang in den Frühling, mit herzlichen Grüßen, euer Zentrumsteam

​© 2016 Yogazentrum Heidelberg.

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Webdesign:  www.spirituellesdesign.com