Geschenk des Ruckzugs (Gift of retreat)


Der Sommer neigt sich zu Ende, und wir hoffen, dass Ihr Euch eine Auszeit nehmen konntet! Einfach um zu regenerieren, ein wenig Distanz zum Alltag zu gewinnen und die Batterien wieder aufzufüllen.

Der Sommer ist auch die Zeit der Festivals, und Yogis jeglicher Couleur bieten an schönen Orten weit weg vom städtischen Rummel die Möglichkeit an, für ein paar Tage ganz einzutauchen in die Praxis des Yoga, des Chantens, Meditierens oder Schweigens. Vielleicht hat der eine oder andere so ein Festival besucht und dieses „Geschenk des Rückzugs“, wie es die spirituelle Lehrerin Gangaji nennt, erlebt.

Was ist damit gemeint? Es ist in der Tat ein großes Geschenk, für ein paar Tage ganz weg zu sein: keine Telefonate, keine Mails, sich ausklinken aus dem Weltgeschehen, keine Nachrichten hören und lesen, wenn möglich, Familie und Partner auch mal sich selbst überlassen, die verschiedenen Rollen, die man hat, abgeben und Urlaub machen von sich selbst in einem geschütztem Raum. Schweigen, im Außen und Innen… ohne die inneren Gespräche, Kommentare und Bewertungen… die Gedanken beobachten und ziehen lassen… Vielleicht klingt das eher nach Anstrengung anstatt Entspannung und vielleicht kommt Einiges hoch, was verdaut werden muss… Aber ist es nicht spannend, sich selbst neu zu entdecken? Und zu sehen, wie man die Welt danach sieht?

Wenn es mit dem Rückzug diesmal nicht geklappt hat, bietet sich bestimmt bald eine gute Gelegenheit! Im Kleinen schon mal in unseren Kursen… Wir wünschen Euch einen guten Start in den Alltag und in die neue Yoga-Saison,

Euer Zentrumsteam!

​© 2016 Yogazentrum Heidelberg.

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Webdesign:  www.spirituellesdesign.com