top of page

Sa., 25. Nov.

|

Heidelberg

Ho'oponopono– Vergebung im Herzen mit Rebecca

Einführungsabend in das hawaiianische ganzheitliche Konfliktlösungssystem- auf Spendenbasis

Ho'oponopono– Vergebung im Herzen mit Rebecca
Ho'oponopono– Vergebung im Herzen mit Rebecca

Zeit & Ort

25. Nov. 2023, 19:00 – 20:30

Heidelberg, Bergheimer Str. 125, 69115 Heidelberg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Ho‘oponopono ist eine sehr alte, tief in der hawaiianischen Kultur verwurzelte Technik, in deren Zentrum die Auflösung mentaler und emotionaler Blockaden steht.

Der Begriff Ho’oponoponoist zusammengesetzt aus den Worten ho’o (machen, begründen, bewirken), pono(richtig, in korrekter Reihenfolge) bzw. ponopono (in Ordnung, etwas Wünschenswertes). „In pono sein“ bedeutet, in völliger Harmonie mit der gesamten Schöpfung, also in Einklang mit seiner Umwelt, der Natur, den Ahnen und auch mit sich selbst zu sein. Ho’oponopono ist eine transformative und tiefreinigende Technik, um wieder in Harmonie mit allem zu kommen. Ein zentraler Aspekt im Ho’oponopono ist die Versöhnung und Vergebung anderer und sich selbst, so dass Erlösung und Heilung geschehen können.

Die Anfänge des Ho’oponoponowurzeln in der Tradition des heilenden Gesprächs, das allabendlich innerhalb der Ohana (Familie, Clan) praktiziert wurde, um den nächsten Morgen in Harmonie und Frieden zu beginnen. Aus diesem Grund wurde das Ritual auch anfänglich als Familientherapie bezeichnet und gilt heute als eines der effizientesten Konfliktlösungssysteme. Durch das Wirken von Mary Kawena Pukui, Kahuna Morrnah Nalamaku Simeona und ihrem Schüler Dr. Ihaleakala Hew Len wurde das traditionelle Ritual an andere Kulturformen angepasst und gelangte schließlich in den Westen.

Inhalte des Einführungs-Abends

· Geschichte des Ho’oponoponoim Kontext des Huna Schamanismus und der Moderne

· Unterschiedliche Arten des Ho‘oponopono

· Gemeinsame Durchführung des Symbolischen Ho’oponopono

mit Dr. Rebecca Medda

auf Spendenbasis

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page