Eine Buchentdeckung in Tiruvannamalai: Paul Brunton und seine Begegnung mit Ramana Maharshi

Der britische Journalist Paul Brunton erzählt in seinem Buch "A search in secret India (dt.: Yogis - Verborgene Weisheit Indiens: Mein Weg zu Ramana Maharshi)" über seine Reise durch das Indien der späten 1920er Jahre auf der Suche nach heiligen Männern und Yogis und seiner Begegnung mit Ramana Maharshi. Dieser beeindruckt ihn so stark, dass er in ihm am Ende seinen Guru sieht und erwacht.

Das Buch ist sehr aktuell- die Fragen und Sorgen, die Brunton damals beschäftigt haben, könnten von heute stammen, und die Antworten, die er darauf bekommt, sind genau die, die wir brauchen... eine lohnenswerte Lektüre, allein von einem Zeitgenossen zu hören, wie es damals im Ramanashram war und wie die taglichen Satsangs und Gespräche mit Ramana abliefen... hat mich sehr bewegt...

"Wenn das Selbst erkannt wird, wird Gott erkannt.' (Ramana Maharshi)

​© 2016 Yogazentrum Heidelberg.

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Webdesign:  www.spirituellesdesign.com